Deutsche Bundesbank

Wilhelm-Epstein-Straße 14, 60431 Frankfurt am Main

Mitarbeiter-Anzahl: ca. 10.000

Weitere Standorte: u.a. Hannover, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Leipzig, Mainz, München, Stuttgart,

Branche/n: Wirtschaft, Verwaltung
Branchen-Spezialisierung: Notenbankwesen

Wichtiger Hinweis: Die Inhalte dieser Seite werden vom Aussteller gepflegt. Für die Richtigkeit aller Angaben übernimmt der Veranstalter keine Gewähr.

Über uns

Die Deutsche Bundesbank ist die unabhängige Zentralbank der Bundesrepublik Deutschland. Seit 1999 ist sie Teil des Eurosystems, in dem sie zusammen mit den anderen nationalen Zentralbanken und der Europäischen Zentralbank für die gemeinsame Währung, den Euro, verantwortlich ist.

Zentrales Geschäftsfeld ist die Geldpolitik des Eurosystems. Das vorrangige Ziel ist es, die Preisstabilität im Euro-Raum zu gewährleisten. Hierfür sind gründliche Analysen, eine langfristige Orientierung und Neutralität gegenüber Einzelinteressen unabdingbar. In ihrer Stabilitätspolitik ist die Bundesbank auch auf die Unterstützung durch die Wirtschafts-, Finanz- und Lohnpolitik angewiesen.

Darüber hinaus erfüllt die Bundesbank weitere wichtige Aufgaben im nationalen und internationalen Rahmen. Zu ihnen gehören insbesondere die Mitwirkung an der nationalen Aufsicht über Kreditinstitute, auch im Rahmen der einheitlichen europäischen Bankenaufsicht, sowie die Bereiche Bargeld, unbarer Zahlungsverkehr und Finanzstabilität. Die Bundesbank arbeitet in internationalen Institutionen und Gremien mit, die der Stabilisierung des Finanzsystems verpflichtet sind.

Die Bundesbank verwaltet zudem Deutschlands Währungsreserven, dient als Hausbank des Staates und erfüllt wichtige Aufgaben in der Statistik. Auch berät sie die Bundesregierung in Fragen von währungspolitischer Bedeutung.

Wir suchen

Die Bundesbank arbeitet an der Schnittstelle von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Dabei beschäftigen wir uns mit Themen, die Sie nur in einer Zentralbank finden. Das gibt dem Arbeiten für die Bundesbank seinen besonderen Reiz, denn Vieles von dem, was wir tun, ist einzigartig. Die Mitgliedschaft der Bundesbank im Eurosystem und die zunehmende Vernetzung der internationalen Finanzmärkte beeinflussen unsere Aufgaben.

Unser Erfolg basiert auf dem Wissen, der Erfahrung und dem großen Einsatz unserer Beschäftigten. Um auch in Zukunft unseren Aufgaben gerecht werden zu können, suchen wir laufend engagierte und motivierte Nachwuchskräfte.

Ein Arbeitgeber ist dann attraktiv, wenn das Gesamtpaket stimmt. Bei uns passen Aufgaben, Konditionen, Entwicklungsmöglichkeiten und nicht zuletzt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zusammen. Überzeugen Sie sich selbst!

Wir bieten

Bei uns erwarten Sie abwechslungsreiche, anspruchsvolle und zunehmend international ausgerichtete Aufgaben. Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Ihre Karriere in einer der großen Zentralbanken Europas zu starten!

Unsere Benefits

Abbau von Überstunden
Betriebliche Altersvorsorge
Betriebsarzt
Einarbeitung
engagiertes Team
flexible Arbeitszeiten
Fortbildungen
gute Verkehrsanbindung
Homeoffice
Internetnutzung
Kantine
Karriereperspektiven
Kinderbetreuung
Mitarbeitergespräche
Mitarbeiterrabatte
Parkplätze